Wir machen es richtig

Unser Angebot für Sie ist vielfältig und breit aufgestellt. Bei persönlichen oder organisationalen Veränderungen sind unsere erfahrenen Prozessbegleiter für Sie da. Als Coaches und Berater arbeiten wir konsequent lösungsorientiert und systemisch. Unsere Trainer sind sowohl theoretisch top fit, als auch mit viel Praxiserfahrung und Felderschließungskompetenz ausgestattet.

Die Themen Qualität und Qualitätsentwicklung liegen uns besonders am Herzen. So haben wir beispielsweise die Coaching- und die Trainingsevaluation für die Praxis entwickelt. Unser Team arbeitet kontinuierlich an weiteren Verfahren, die Ihnen ebenfalls bald zur Verfügung stehen werden. Zusätzlich zertifizieren wir das Qualitätsmanagement arbeits- und/oder organisationspsychologisch orientierter Beratungsinstitute.

Ihr OECO-Institut

 

 

E-Mail*
Vorname
Nachname
Geschlecht männlich weiblich
 

 

 

NEUES VOM OECO INSTITUT

 

Mai 2014: Neues Workshopangebot - Visualisierungstechniken für Führungskräfte

Führungskräfte sind gefordert, ihr Wissen und ihre Vorhaben anschaulich darzustellen. Teams und Einzelpersonen sollen schnell Zusammenhänge erfassen und verstehen. Als Zusatz zum Trainerworkshop Professionelle Visualisierung werden hier Organisationsdarstellungen und Veränderungsprozesse besonders berücksichtigt. Mit wenig Einsatz lassen sich wirkungsvolle Bilder gestalten, die erfrischend anders sind als die bekannten PowerPoint-Darstellungen. Sie müssen kein künstlerisches Talent mitbringen - alle Techniken sind schnell erlernbar. Grund- und Aufbaumodul: je 1 Tag.

 

April 2014: Termine

Auch in 2014 bieten wir wieder Workshops, Trainings und Netzwerktreffen an. Weiter geht es mit einem eintägigen Visualisierungsworkshop am 24.4. in Berlin Steglitz. Anmeldung und weitere Informationen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

März 2014: Nach-Trainingsimpressionen

Training

Training

Training

 

Dezember 2013

Foto: Werte Kunden, Geschäftspartner und Freunde,
ich wünsche alles Gute, interessante Erlebnisse und viele gute Begegnungen. Dazu allzeit gute Gesundheit und viel Erfolg. Bis bald in 2014!

 

September 2013: 2 Wochen Managementtraining

Foto: 2 Wochen Managementassessment und -training für Unteroffiziere. Sehr gut. Check.

 

Februar 2013: Termine

In 2013 bieten wir wieder Workshops, Trainings und Netzwerktreffen an. Alle Veranstaltungen finden in der herrlichen Stadtoase in Berlin Zehlendorf statt.

Der Workshop: Professionelle Visualisierung richtet sich an Trainer, Berater und Coaches, die mehr aus ihren Flips, Metaplanwänden und Powerpoints machen wollen. Termine: 6.4.2013 und noch einmal zum Ende des Jahres, jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr. Ihr Aufwand: 350,-€ zzgl. MWSt., Material und Getränke inklusive.

Unsere Methodenwerkstatt: Coaching ist ein Tag, an dem Coaches eingeladen sind, sich auszutauschen, mit und von einander zu lernen. Teilnehmer sind aufgefordert, eine Coachingmethode aus ihrer Praxis vorzustellen, die wir dann sogleich ausprobieren. Termine: 1.6.2013 und 2.11.2013 von 10.00 bis 16.00 Uhr. Ihr Aufwand: 20,-€ plus ein Beitrag zum Buffet. 

Es steht eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Bitte reservieren Sie Ihre Teilnahme unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

 

Februar 2013: Umzug

Das OECO Institut muss sich nach neuen Räumen umsehen, da der Mietvertrag für die komplette Bürogemeinschaft in der Danckelmannstraße 9 nicht verlängert wird. Die Aussichten sind aber gut, dass bald eine passende Lösung gefunden werden kann.

Neues Seminarangebot: Kollegiale Beratung in Kitas. Hier lernen Sie, wie sich der Austausch über besondere Beobachtungen / Situationen im Team professionalisieren lässt.

 

 

Dezember 2012: Das OECO Institut unterstützt den Fußballnachwuchs

Zusammen mit der Pateca GmbH fördern wir die Fußballer des SSV Rapid, ein buntes Team von Kindern und Jugendlichen in Berlin-Charlottenburg, die eines gemeinsam haben: den Spaß am gemeinsamen Spielen. Für die Unterstützung bedankten sich die jungen Sportler, indem sie für uns ein paar Fußbälle signiert haben. Dazu gab es Pizza und Limonade, anschließend noch einen Fußballfilm. So lässt sich auch mal ein Trainingsausfall wegen zu viel Schnees auf dem Platz ertragen.